Impressionen 2015

Ein Spaziergang am 15. Februar 2015 führte mich durch die noch unverbauten Gebiete des Nordbahnviertel.

Der kleine Ausflug startete in der Vorgartenstraße, wo die BAI das Projekt Parkside realisierte. Im Bereich der Leystraße betrat ich dann die brachliegenden Flächen, welches sich bis zur Bezirksgrenze erstreckten. Hier fanden sich noch verlassene Gebäude und Schieneninfrastruktur des einstigen Nordbahnhof.

Februar 2015

Der auf dem letzten Bild zu sehende Wasserturm diente früher als Lagerstätte für das von den Dampflokomotiven benötigte Lockwasser. Es ist angedacht das historische Gebäude als offenes Stadtteilzentrum zu nutzen.